Liebe Künstler*innen,
die für den 12.05. – 30.06.2020 geplante Gemeinschaftsausstellung in der Kreisverwaltung Oberhavel wurde wegen der aktuellen Situation und der Unvorhersehbarkeit der Entwicklungen in den kommenden Wochen leider abgesagt.
Wann die Ausstellung nachgeholt werden kann, steht derzeit noch nicht fest. 

Pressetermin zur verschobenen Ausstellung: „Statt Ausstellung: Veltener Künstlertreff wirbt fürs Mitmachen“ (oberhavel.de)

Wir möchten auf eine Aktion der Glienicker Kulturkoordinatorinnen und Künstler*innen aufmerksam machen:

Sehr geehrte Kunst- und Kulturinteressierte,

leider können zur Zeit keine Kulturveranstaltungen stattfinden. Aber jede Krise ist auch eine Herausforderung, der wir uns als Kulturkoordinatorinnen gerne stellen, indem wir neue Konzepte und Möglichkeiten entwickeln, um Kunst und Kultur in Glienicke/Nordbahn weiterhin hoch zu halten. Flexibilität und Kreativität sind derzeit besonders wichtig.

Wir trotzen der Coronakrise mit folgender Kunstaktion:

MAIL ART GLIENICKE

Machen Sie mit, nutzen Sie die Zeit kreativ und gestalten bis zu fünf Postkarten mit Botschaften und schicken das Ergebnis:

Quelle: glienicke.eu

Die Stadt hat am 11.03.2020 alle eigenen Veranstaltungen, die bis Anfang Juni stattfinden sollten, abgesagt oder vorerst verschoben. Auch externe Veranstalter haben nachgezogen.

Verschoben wurden u. a. das Hafenfest, das Osterfeuer der Feuerwehr, der Keramikfrühling und das Maifest.

Da mittlerweile alle städtischen Einrichtungen bis zum 19. April geschlossen bleiben, wird es zudem auch keine kleineren Veranstaltungen in der Bibliothek, im Bürgerhaus oder im Kommunikationszentrum geben.

https://www.velten.de/cms/aktuelles/corona-fragen-und-antworten/

https://www.velten.de/cms/aktuelles/veranstaltungen/

Der Künstlertreff freut sich, künftig die Galerie im Foyer der Stadtwerke Velten unter dem Namen STADT-KUNST-WERKE in deren Auftrag betreiben zu können! An Einzel- oder Gruppenausstellungen interessierte Künstler können sich gerne melden: galerie@kuenstlertreff-velten.de

Die erste Ausstellung mit dem Titel „Querschnitt“ möchte der Glienicker/Reinickendorfer Künstler Michael Ahrendt mit fotografischen Bildern bestreiten.
Die Vernissage war für den 07.04.2020 (18:00) angedacht, die Ausstellung sollte bis zum 02.06.2020 gehen. 
Was davon wann und in welcher Form realisierbar ist, muss später entschieden werden.

Querschnit_1t

Bild + Foto: Stadt Velten