Den Augenblick festzuhalten und damit auch anderen die Schönheit unserer Umgebung zu zeigen ist mir eine Herzensangelegenheit.

Rudi Mensch
Fotografie und Holzobjekte

Tel:      
0174 1838369
Mail:    fotografie@mensch.one
www:   mensch.one

Mit der Fotografie die Natur, meine/unsere Umwelt wahrzunehmen und die fotografischen Ergebnisse dessen mit anderen Naturobjekten zu verbinden, ist für mich eine Herausforderung und große Leidenschaft. Dies ergänzt sich wunderbar mit der Bewegung in der Natur z. B. beim Wandern, auf Radtouren oder -reisen und damit dem Kennenlernen von Land und Leuten. 

Fotografieren habe ich bereits in der Hauptschule ab der 7. Klasse gelernt. 
Unsere Schule hatte ein modernes Fotolabor und einen Lehrer, der selbst als Fotograf aktiv war und heute noch ist. Ihm war es wichtig, unseren „Blick“ auf das, was zu fotografieren ist, zu wecken, zu schärfen und und zu schulen. – Dass dieses Training mein Leben so nachhaltig beeinflussen würde, konnte ich damals nicht ahnen!

Das Fotografieren war seitdem immer Bestandteil meines Lebens.
Für eine begrenzte Zeit gab es einen Ausflug in die Super-8-Filmwelt. Durch die Berufstätigkeit waren diese Aktivitäten eingeschränkt. Erst mit dem Wechsel in die Rente wurde daraus wieder mehr.

Artikel in der Märkischen Allgemeinen Zeitung vom 12.04.2022
Foto: Diana Machhammer